Geflügel

Vorhin bei Wer wird Millionär.

Welches Tier ist in Deutschland vom Aussterben bedroht?
a. Meihuhn
b. Hörhuhn
c. Jouhrhuhn
d. Auerhuhn

Wer findet den Gag? :D 200€-Frage!



Lizenz zum alleine Üben

oder: Feddich. oder Vorbei. oder Bestanden. oder Geschafft. Viele Ausdrücke für ein und das Selbe. Positiv oder negativ. Na, jedenfalls hier die Kurzfassung des heutigen Morgens und Vormittags ^^

7:45
Treffen an der Fahrschule. Je zwei Fahrstunden für die Fahrschülerin die auch die Prüfung macht und mich, am Ende wieder an der Fahrschule.

ca 11:00
Der Prüfer kommt an, kurze Info von Dirk was wir mit dem für ein Glück haben. Macht schon beim Reinkommen einen sympathischen Eindruck und beim anschließenden Frühstück erst recht.

iwann später...
ganz entspannt zum Auto, Beginn der Prüfungen, erst sie, dann ich. Sehr entspannte Atmosphäre, der Prüfer ist genauso ruhig und freundlich wie vorher und wir bestehen beide. Sie besser als ich, da konzentrierter. Vielleicht hab ich's etwas zu locker genommen, ein paar Situationen waren etwas schlampig und gegen Ende unkonzentriert. Insgesamt haben wir aber doch beide durch Können bestanden, denke ich. Oder hätten das zumindest gekonnt. Der Prüfer sinngemäß: "Sie erwerben hier die offizielle Erlaubnis alleine weiter zu üben."

Joa... des war's...

Danke an Dirk für die gute Vorbereitung und die viele Geduld und die Diskussionen :D , für lockere Stimmung und auch die beiden zusätzlichen Doppelstunden Samstag und heute morgen. Wie war das: Eine Prüfung macht nur Sinn, wenn man Chancen hat sie beim ersten Mal zu bestehen... hat geklappt hahahah Und ich hab nicht mein Handy nach der Prüfung liegenlassen :D

Danke an den genialen Prüfer für eine sehr angenehme und faire Prüfungsfahrt bei freundlichem und kompetentem Auftreten. hahahah

Danke auch an die oben erwähnte Fahrschülerin für diverse angenehme Mitfahrstunden. hahahah

Wenn ich so an die nächsten drei Wochen bis zu den Ferien denke, glaub ich jetzt schon, dass ich die Fahrschulzeit mehr vermissen werde als die Schulzeit... und irgendwie hab ich mich auf meine praktische Fahrprüfung besser vorbereitet gefühlt als auf die Matheklausur...



Unerwartet

Ohne Worte...



Erlebnisbericht

ShadowLord, 06.09.2008 16:33:08:
hab meine office-cd wiedergefunden... :D

[*******], 16:33:18:
hab mir ein band gerissen ;D

Hm. Okay. Kann ja nicht immer was Interessantes zu Erzählen haben... [man stelle sich hier den Smiley mit den Glubschaugen vor, den der Shopblogger dauernd verwendet und ich nicht finde]



Keine Fenster unterwegs

Schade eigentlich... Windows hat mir bei der Installation bisher immer meine eingesteckten SD-Karten und USB-Sticks angezeigt, da hab ich grad mal versucht es auf meinen 4GB-Stick zu installieren. Setupdateien kopiert hat er auch, ist danach aber leider am Starten gescheitert: "Medienfehler. Taste drücken zum Neustarten." Und: Typisch dumm Microsoft, es ging natürlich nur Any Key und danach hat er von der CD gebootet statt neuzustarten... das könnte allerdings auch mein Board sein.

Es ist schockierend, wieviele Details meine Kamera aufnimmt... [ich brauche den schockierten Glubschaugen-Smiley!!!] Da ist wirklich jeder Staubfussel drauf... in so groß sieht das fast eklig aus. Dabei sieht die Tastatur selbst bei direktem Licht total sauber aus.



Sternensammler

Ebay hat sich was Neues einfallen lassen, um Mitglieder zu mehr guten Bewertungen zu motivieren... man wird jetzt drauf hingewiesen, wie weit man noch vom nächsten bunten Stern entfernt ist... ich find's einfach nur abgedreht.

ebay-sternchen-small.png

ebay-sterne-liste-small.png



Abendliche Gedanken

Es ist Freitag abend, es regnet und die meisten Leute in meinem Alter sind entweder feiern oder gehen langsam schlafen. [hier wieder einer raus aus ICQ] Nach ca 60 sinnlosen, nicht geglückten Fotos ist mir grad aufgefallen, dass es keinen Sinn macht, meinen Lüfter während er läuft so zu fotografieren so dass es so aussieht als ob er steht - geht auch einfacher. [wieder einer off] Morgen um 9 Fahrstunde. Vielleicht sollte ich mir einfach ein wenig Schlaf gönnen... den Regen genießen... vll ein bisschen lesen. Lesen! Ich habe ewig nicht mehr richtig gelesen. Irgendwie bin ich immer entweder zu müde oder habe Kopfschmerzen so wie jetzt oder mache iwas anderes so lange bis einer der beiden anderen Zustände eintritt.

Naja, jedenfalls gibt es jetzt nichts mehr, was ich noch verpassen könnte. Außer vielleicht Regenfotos mit eingefrorenen Tropfen. Das versuch ich jetzt noch. Und dann geh ich schlafen ^^



Interessierter Verkäufer

Ausgehend davon, von einer großen Firma gekauft zu haben, war ich von dem Service des Verkäufers, von dem ich den Stick gekauft habe, nicht so begeistert. Es wurde nach meiner Adresse gefragt, da man nicht an Packstationen liefern könne, was noch ok war, ein paar Tage später dann nochmal, das war nicht ok. Hab das dann auch entsprechend in der Bewertung vermerkt und nur 4 von 5 Sternen rausgerückt:

Ware in Ordnung und wie angegeben, Kontakt etwas langsam und unpersönlich, teilweise überflüssigerweise wiederholte Nachfragen. Ware war aber gut verpackt und kam nach Versandmitteilung schnell an.

Denn ansonsten war ja alles in Ordnung, die Ware war einwandfrei und der Versand, nachdem die Adresse geklärt wurde, schnell.

Heute abend, nur wenige Stunden nachdem ich die Bewertung abgegeben hatte, kam ein Anruf - am anderen Ende war der Verkäufer des Sticks. Er habe meine Bewertung gelesen und würde mich gerne informieren warum das so dumm gelaufen sei und sich dafür entschuldigen. Im folgenden 5minütigen Gespräch erfuhr ich dann, dass es sich bei Xo Media um eine Firma handelt, die vor einigen Monaten erst gestartet ist, gerade gut anläuft, mehr als gut, und daher total ausgelastet ist. Die drei Mitarbeiter arbeiten teilweise 20 Stunden am Tag und da ist es verständlich, dass man mal vergisst, dass man eine Adresse schon erhalten hat. Man passe sein Angebot schon nicht mehr an, um nicht noch mehr zu verkaufen, bevor verschiedene Vorgänge automatisiert wurden, da man sonst den Kunden keinen brauchbaren Service bzw. keine annehmbaren Bearbeitungszeiten mehr bieten könne.

Nach der sehr freundlichen und einleuchtenden Erklärung hatte ich dann erstmal ein schlechtes Gewissen und habe meine Bewertung nochmal überdacht. Dem Verkäufer ist es zwar so recht, wie es da steht, ich würde aber nach der eindrucksvollen Erklärung doch gerne etwas positiver bewerten. Daher mal eine Frage: Weiß jemand, ob man bei Amazon nach dem Löschen eines Verkäufer-Feedbacks nochmal eins abgeben kann - für die selbe Bestellung? Also quasi eine Korrektur vornehmen? Falls nicht, bleibt's halt so, aber wenn's geht, würde ich das vielleicht mal in Anspruch nehmen...

Auf jeden Fall war dieses Telefonat ein Zeichen dafür, dass es noch interessierte Verkäufer gibt. Ich wünsche der Xo Media weiterhin viel Erfolg und hoffe, dass die individuelle Kundenbehandlung beibehalten werden kann bzw. nach dem aktuellen Stress wieder verbessert wird.