Moderne Klassik und Tekkno aus Windows-Sounds

Auf der Suche nach The S.O.U.N.D.S. von The Sounds bei Youtube bin ich über dieses Video gestolpert. Das wird mein neuer Anmeldesound 8O

Da gibt's wohl mehr von, wobei das obige meiner Meinung nach besser ist als z.B. der Tekkno-Remix. Aber iwie irre, womit sich die Leute ihre Zeit vertreiben. :mrgreen:



Brand in Hassel und Busausfall

Eigentlich hatte ich schon gestern drüber schreiben wollen, aber irgendwie hab ich dann vergessen worum es eigentlich ging und so blogge ich halt jetzt in der Mittagspause.

War mal wieder auf dem Weg zur Arbeit am Busbahnhof und wartete auf meinen Bus, der allerdings erstmal nicht eintraf. Normalerweise kommt der kurz nachdem ich mit der Bahn angekommen bin und hat dann ein paar Minuten Aufenthalt, bevor er losfährt. Danach kommt dann am gleichen Bussteig ein anderer Bus, wie gesagt aber nachdem meiner schon abgefahren ist. Na jedenfalls stand ich dann da und hab mich schon geärgert, dass mein Bus nicht kam, weil ich eh spät dran war, da kam dann auch der nachfolgende.

Hab dann mal den Busfahrer gefragt, ob er was wüsste, wo mein Bus stecke, wusste er aber nicht, über die Leitstelle sei nix gekommen und anfunken könne er den Kollegen nicht ohne weiteres, da er die Strecke und die Fahrer nicht kennt und sonst erst "was ins Rollen bringen" müsste, um den zu erreichen. Das wolle er aber nicht, da er vermutet, dass es ein neuer Kollege war, der den Aufenthalt vergessen hat und dann Ärger bekommen würde. Sowas will man ja auch nicht.

Naja, wir haben uns dann noch ein bisschen unterhalten, gerätselt wo mein Bus denn abgeblieben sein könnte und über ein paar komische Fahrgäste gelacht.
Beschriftung Bus: RE-Marderweg.
"Fahren Sie zum Marderweg???" (guckt) "jo"
[...] "Fahren Sie nach Recklinghausen???" - "Nein, wie kommen Sie denn darauf?!" - "ja, ich dachte..." - okay, die Dame wollte nach Recklinghausen-Mitte, da fuhr der Bus wirklich nicht hin.

Interessant auch zu wissen, dass die Busunternehmen von den Fahrgästen erwarten, dass die drei Minuten vor Abfahrt an der Haltestelle sind, weshalb auch Leute, die angerannt kommen und winken, eigentlich kein Recht haben dass auf sie gewartet wird. Man will sich ja allerdings auch keine Beschwerden einhandeln. Aber eigentlich fair, 3 Minuten sollte man von jedem erwarten können...

Naja, schlussendlich kam mein Bus immer noch nicht und der Fahrer, mit dem ich mich unterhalten hatte, musste auch mal abfahren. Kurz vorher kam ihm dann noch die geniale Idee, einfach den Fahrer des nun ja hoffentlich eine Takteinheit später kommenden Busses zu fragen (simpel, hätte man auch drauf kommen können...), was ich dann auch gemacht habe - und siehe da, es brennt (brannte) in Hassel, wodurch der Bus einen Umweg fahren muss. Okay, Problem geklärt, meine Haltestelle ist nicht betroffen, also geht's wie gewohnt weiter hahahah



Bedenkliches Verhalten

Muss ich mir Sorgen machen, wenn mein schülerVZ in einem anderen Tab zur Seite "Privatsphäre" wechselt, während ich auf einem Schäuble-kritischen Blog surfe? 8O



Na bitte!

Wer sagt's denn... kürzlich hab ich da was von gehört, und nun drüber gestolpert: Das iPhone kann doch nix nützliches. Leider konnte ich keine Quelle finden, daher sei hier einfach mal auf "Die herrschende Meinung" verwiesen: Stone - iPhone



Post von der Post I

In letzter Zeit habe ich mehrfach Werbung für geschäftliche Werbepost von der Post bekommen. Immer wieder wird die Infopost angepriesen - das übliche Gelaber für Geschäftsleute, die gerne billig werben wollen. Also quasi Werbung für das, womit ich dadurch belästigt werde. Ging immer an "die Filialleitung" oder so ähnlich.

Nachdem das mehrfach kam, ich aber kein Geschäft habe und auch nicht werben möchte, hab ich da angerufen, die Telefonnummer stand drauf und erreicht hab ich auch jemanden. Es täte ihnen leid, ich sei wohl irgendwann mal in die Datei geraten und man würde mich löschen.

Das war vor einigen Wochen. Heute kam ein großer Umschlag "an die Poststelle" <unsere Adresse>. Wieder der gleiche Müll -.- Also morgen wieder anrufen...



OpenPGP-Keys

Post gelöscht.



Merkwürdige Anrufe

Eben kam eine Mail von meiner fritzbox, dass ich eine neue Nachricht auf meinem Anrufbeantworter hätte. Minuten später steht meine Mum vor der Tür, die davon auch noch geweckt wurde. Es handelt sich um einen englischsprachigen Anrufbeantworter, der auf unseren Anrufbeantworter gesprochen hat oO

Kann jemand was damit anfangen? (Toter Link)

Der Teil hinter _anruf ist die Nummer die angerufen hat... (aus Düsseldorf)

1x Anruf auf unserem AB
3x Anruf ohne dass der AB dran gegangen ist
1x Rückruf durch meine Mutter die keinen erreicht hat
1x Anruf wo wir drangegangen sind, das war dann aber 7070 am Ende und nicht 8080

In diesem Moment kommt ein weiterer Anruf von unterdrückter Nummer, die mit "wie gewohnt weiter online einkaufen" wirbt... hab mal aufgelegt, mal schaun was passiert... wirkt wie Rückruf... oder Peter zahlt... aber bei "Peter zahlt" kommt auch Werbung für "Peter zahlt"... habs grad mit mir selbst getestet...

Übrigens fällt mir grad auf, dass heute auch vermehrt Nachrichten auf meiner 1&1 Mailbox eingegangen sind... alle ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Sehr seltsam.

Update:
Okay, es war wirklich "Peter zahlt", zumindest bei den beiden Anrufen zu dem Typen der keine Ahnung von nix hatte, denn da kam erst Werbung für "wie gewohnt weiter online einkaufen" (unten) und es hat sich genauso angehört wie bei meinem Test. Was für ein Müll. Aber wo der Anruf aus Düsseldorf kommt, weiß ich nicht, da wurden ja auch die beiden Nummern angezeigt, im Gegensatz zu denen von "Peter zahlt".

Update 2: Schon wieder ein Anruf mit unterdrückter Nummer. Bin dran, war aber dann erst Stille und dann besetzt. Ich werd hier noch irre. Moment, Telefon klingelt. Peter zahlt. Blabla irgendein englischer Anrufbeantworter *aufleg*.

Update 3:
Zwei weitere Anrufe von unbekannter Nummer, der AB ist nicht dran gegangen, und ich habe eine Mail an peterzahlt.de geschrieben.

Hallo,
gerade eben (nachts) haben wir vermehrt Anrufe auf unserem Telefon erhalten, die über peterzahlt.de vermittelt wurden. Wir haben diese Anrufe nicht angefordert und kennen auch die Teilnehmer am anderen Ende nicht. Ich habe die Vorkommnisse dieser Nacht hier in meinem Blog notiert: (Toter Link) (der für Sie interessante Teil befindet sich weiter unten).

Wir müssen hier alle früh aufstehen und Anrufe mitten in der Nacht sind nicht erwünscht. Ich würde mich daher über eine Stellungnahme ihrerseits zu diesen Vorkommnissen freuen. Es würde ja bereits reichen, wenn Sie nachforschen, ob in der Zeit zwischen 0:00 und 1:00 am 7.10.08 Anrufe von +49209778852 zu einer anderen Nummer verbunden werden sollten, möglicherweise hat sich ja nur jemand einen Scherz erlaubt.

Vielen Dank und freundliche Grüße,
Christian Gredig



OpenPGP für Thunderbird Mail

Ha, endlich eine gescheite und einfache Methode gefunden, um Mails zu verschlüsseln. EnigMail für Thunderbird implementiert OpenPGP. Zwar nicht so einfach wie auf der Seite beschrieben, aber einfach genug, dass ich es verstanden habe hahahah

Übrigens: Die letzten drei Tage gab's nix, weil ich da in Scharbeutz an der Ostsee war... Herbstjugendfreizeit hahahah Weiß nicht, ob ich da jedem von erzählt hab. War jedenfalls toll hahahah Bericht gibt's später.