USB-Stick angekommen

Heute kam endlich mein neuer Stick, es ist jetzt der Flash Survivor von Corsair geworden. So ganz zufrieden bin ich nicht, da die Schreibgeschwindigkeit doch arg zu wünschen übrig lässt. Vielleicht teste ich mal noch andere Modelle (Jupiter hat 14 Tage Rückgaberecht...) und überlege mir dann ob ich vielleicht noch ein schnelleres Modell kaufe... (okay, ich weiß, mach ich eh nicht, dafür gefällt mir der hier zu gut... aber man kann ja mal vergleichen...)

Bei Amazon hab ich folgenden Senf dazu gegeben:

Von den 4GB sind tatsächlich 3,74GB verfügbar, das ist meiner Meinung nach ok. Leider lässt der Stick sich nicht auf NTFS formatieren.

Robust und wasserdicht ist der Stick wohl schon. Was mich etwas enttäuscht, ist die Geschwindigkeit. Ich hatte bei Alternate gelesen, der Stick würde bis zu 22,5MB/s Schreibgeschwindigkeit schaffen, tatsächlich sind es aber nur 6,7MB/s. Die dort angegebene Lesegeschwindigkeit von 20MB/s wird eingehalten, soviel leistet der Stick dann wohl. Ich weiß nicht woher Alternate die Angaben bezogen hat, der Hersteller selbst sagt dazu nichts aus. Aber von so einem doch recht hochpreisigen Produkt hätte ich mehr erwartet.

(ja, ich hab ihn schon fallen lassen, aber dafür habe ich ja einen fallfesten gekauft...)



Frech

Mein neues Quote-Plugin ist frech zu mir:

Freaking sweet. You just added quote id 43 to the database.

:D



Neues Feature

Da der Blog ja meine alte Website würdig vertreten soll, habe ich ein altes Feature reaktiviert. Diesmal nicht selbst programmiert, sondern übernommen, aber es erfüllt den gleichen Zweck: Ein zufällig ausgewähltes Sprichwort bzw. ein Zitat anzeigen. Über den Sidebars jeweils eins. Würde mich über Kommentare zur Positionierung freuen, bin mir noch nicht schlüssig, ob ich wirklich auf beiden Seiten eins hinsetzen soll oder vll nur auf der linken...



Abgeschweift

Jetzt bin ich aus meinem Zimmer gegangen, habe gesehen, dass in der Küche Licht an ist, mich darüber gewundert, bin reingegangen, hab was getrunken, dabei unsinnigerweise ein Glas "verbraucht" (sowas fällt mir dann auf!), das Geschirr ein bisschen zusammengeräumt, überlegt, was ich hier eigentlich wollte, bin wieder raus, hab das Licht schon nur noch gewohnheitsgemäß ausgemacht und bin wieder in mein Zimmer, mit dem Gedanken, dass es draußen dunkel ist und ich bestimmt was anderes wollte. Jetzt, 10min später, ist mir eingefallen, dass ich eigentlich gar nicht in Küche wollte, sondern an den Schrank im Flur und ein Brillenputztuch holen [Wo ist der verdammte Smiley mit den schockierten Glubschaugen?!]



Blindschreiben = Schreiben ohne hingucken?

Willst du mit mir gehen? Ja [ ] Nein [ ] Ich mag Toastbrot [x]

Thema: Schreibt "Toastbrot" mit geschlossenen Augen :P

tiasgrbrot

Ups. Von wegen, ich kann das ja bestimmt, schließlich tippe ich ohne hinzugucken... ist doch was anderes, wenn man auch nicht korrigieren kann... mal üben...
Toastbrot
okay, jetzt klappts natürlich... aber es ist wichtig n "Anfang" auf der Tastatur zu haben... und zwischendurch guck ich doch immer wieder mal drauf... alles Pfusch ^^



Alzheimer

Das hier in der Straße vorwiegend alte Leute wohnen, war mir ja schon bekannt. Dass die Gegend dadurch nicht ruhiger wird, sondern nur anders laut, auch. [An dieser Stelle stürzte Firefox beim Einfügen eines Bildes eines überdimensioniert erscheinenden Rasenmähers ab. Der Wordpress Autosave hat trotzdem alles erhalten...] Aber die Frau, die mir heute auf dem Weg zur Packstation entgegen kam, wirkte irgendwie noch gar nicht sooo alt...

Du hast dich verändert!! Steht dir gut!!! höhö

WTF?! Wer SIND Sie??????

...



Nächtliche Impression

Es ist doch faszinierend, wieviele Lämpchen und Beleuchtungen so ein bisschen Computertechnik mit sich bringt. Dieses Bild ist gerade eben entstanden, 30 Sekunden belichtet bei einer Blende von 7.1 und ISO 200, natürlich auf einem Stativ. 18mm Weitwinkel mit dem Kit-Objektiv der EOS 450D und dazugehöriger Kamera ;)

Zu sehen ist meine G11, der Switch, links das rote Licht kommt von der Steckdosenleiste, rechts der "Stern" ist von der "Fernbedienung" vom Surroundsystem und darunter das Telefon. 50% Originalgröße bekommt ihr wenn ihr draufklickt.

So, und jetzt geh ich ins Bett, schließlich hab ich nachher noch wichtigen Unterricht ;)

(Foto nicht gefunden)



Auf der Jagd nach dem Fehler I

Seit einiger Zeit kriege ich immer wieder Bluescreens aus heiterem Himmel. Ich habe schon Empire Earth gepatcht, bei dem es am meisten auftrat, Windows neu installiert, SP2 und SP3 ausprobiert, meine Lüfter sauber gemacht, alles was man sich so denken kann. Nix gebracht. Grad mal Google befragt nach der Datei die (meistens) den Screen verursacht: psched.sys. Ist der QoS-Paketplaner. Der war mir eh nie sympathisch, also weg damit. Mal schaun was es bringt... jedenfalls lag es nicht an EE, da war es nur so oft, weil ich das so oft gespielt hab ^^