Konzertheld.de

Umwege verbessern die Ortskenntnis

Zufällige Artikel

Ausgewählte Infos

Wie üblich habe ich beim Blood Red Shoes-Konzert in London keine Fotos gemacht und auch die Notizen sind eher unzureichend, daher gibt's dafür einen eigenen Eintrag.

Dank Google Streetview wusste ich bereits, wie der Schuppen aussieht, und dank der Website der "Garage" sogar, wie es innendrin aussieht (ziemlich cool). Die Anreise per U-Bahn war dann auch einfach, ich bin von der Station aus natürlich erstmal in die falsche Richtung gelaufen, hab's dann aber gefunden und auf den Einlass gewartet. Außer mir waren noch ein paar lustig vor sich hin pubertierende Mädels da (die angenehme Sorte, nicht die asoziale), die mit einem Typen rumgeblödelt haben, der insgesamt drei Mal vor der Halle aufgetaucht ist und versucht hat was herauszufinden über das anstehende Konzert - letztlich musste er aber abziehen, denn das Konzert war ausverkauft.

Zehn Minuten vor Einlass waren allerdings erst etwa dreißig Leute da, Schlacht um gute Plätze scheint nicht anzustehen. Die Location erweist sich insgesamt als cool und ich sichere mir einen Platz ganz vorne - etliche Leute scheinen erst nach den Vorbands kommen zu wollen. Verständlich, denn vor Underground Railroad, die Blood Red Shoes auf alle Konzerte begleiten, kam noch eine andere Vorband aus einigen älteren Herren. Da war die Stimmung noch beschissen, die Musik eher schlecht und der Gitarrist hat, als sie zum Schluss noch einen langsamen Song gespielt haben, erstmal sein Bier weggekippt.

URailroad waren dann ziemlich gut. So im Nachhinein auf MySpace kommen sie echt langweilig. Die Sängerin hat teilweise ziemliche Screamo-Einlagen hingelegt, die ganze Band ist total abgegangen und die Stimmung im Publikum ist deutlich besser geworden. Einer von denen ist übrigens hinterher bei BRS nochmal mit Geige auf der Bühne gewesen.

Zu Blood Red Shoes war es dann endgültig ziemlich voll. Nicht voller oder weniger voll als in Deutschland, aber eben ausverkauft. Der Fan-Anteil war ähnlich hoch wie beim Hurricane - da hat es ja wie blöde geschüttet und wir waren trotzdem alle gut drauf und ständig haben irgendwo Menschen gepogt. In London war's natürlich nicht Open Air, dafür aber trocken und es war einfach wahnsinnig gut. So ein Publikum wünsche ich mir für alle Konzerte. Total textsicher und bei jedem schnellen lauten Song springen, pogen oder moshen. Keine Eltern da, die Angst um ihre Kinder hatten. :D

Leider erinnere ich mich nicht, wie lange Blood Red Shoes gespielt haben, aber es wird nicht länger gewesen sein als sonst auch (70-80 Minuten), damals war ja das zweite Album noch gar nicht raus. Auf jeden Fall eine geile Show in einer geilen Location mit geilem Publikum. hahahah

Meine Tube-Verbindung zurück habe ich danach leider nicht gefunden, dafür war an der Station, in der ich mich verlaufen hatte, eine Dreierkombo aus Straßenmusikern, die ziemlich gut diverse bekannte Songs gecovert haben. Irgendwie habe ich mich dann durchgeschlagen und bin zur London Bridge gekommen, von wo aus mein Zug zur Zielstation fährt; ich war spät dran und machte einen Fehler: Ich rannte los um den Zug noch zu kriegen. Und rannte und rannte und Treppe rauf Treppe runter und... schon fünf Minuten in der Station, Zug längst weg. Alles viel zu groß, die Wege sind zu lang, um einen Zug noch zu kriegen wenn man spät dran ist. Naja... den Abend vermiesen konnte mir der Zugverkehr nicht mehr, auch wenn der nächste Zug danach noch ausgefallen ist. :D

---

Blood Red Shoes - Britisches Rock-Duo. Laut, unberechenbar, rockig, abgedreht und ausgefallen - und nur mit E-Gitarre und Schlagzeug ausgestattet.

notiz13notiz14notiz15

BahnhofFahrplan an meiner StationEine Brücke über die ThemseEine Brücke über die ThemseBlick unter der Brücke an der ThemseUfer der ThemseSchiff auf der ThemseShakespeare's Globe LogoShakespeare's Globe

Blood Red Shoes

notiz10notiz11notiz12

Foto 070 vom 13.03. IMG_8952Foto 072 vom 13.03. IMG_8954Foto 078 vom 13.03. IMG_8969Foto 082 vom 13.03. IMG_8976Foto 087 vom 13.03. IMG_8981Foto 092 vom 13.03. IMG_8986Foto 106 vom 13.03. IMG_9007Foto 113 vom 13.03. IMG_9020Foto 114 vom 13.03. IMG_9021

 1 2 3 Älter »

Icons by http://www.famfamfam.com/lab/icons/silk/

Photo copyright by me unless noted